Ilona Uhlig

  • geboren 1955, verheiratet
  • Mutter zweier erwachsener Kinder
  • 3-jährige Ausbildung zur Yogalehrerin am Mahindra-Yogainstitut, Ausbildung beim DRK
  • 4-jährige Ausbildung Integrale Leibarbeit, Atem-Körper-Psychotherapie Stuttgart / Zürich
  • Mitglied im BDY
  • Aus- und Weiterbildungen in der Tradition von Krishnamacharya und Desikachar, Iyengar
  • Yoga der Energie
  • Kundalini
  • Hormonyoga nach Dinah Rodrigues
  • Pranajama, buddistische Meditation

Aufgrund meiner langen Unterrichtserfahrung bin ich in der Lage, mit alternativen Übungen (Asanas) auf die Bewegungsfähigkeit der einzelnen Teilnehmernlnnen einzugehen. Der Unterricht findet in Gruppen mit nur max. 9 Teilnehmern statt. Dadurch ist es mir möglich, verschiedene Asanas gleichzeitig, auf jeden Teilnehmer individuell abgestimmt, anzubieten.